Unsere Top-News

Abbildung Sonarpaneele / Solarmodule auf privatem Hausdach
Bildnachweis: PhotoMIX-Company / pixabay.com

Als Privathaushalt der eigene Stromversorger zu werden, ist heute auf vielfältige Weise möglich. Ob mit dem kompakten Stecker-Solargerät am Balkon oder der Photovoltaikanlage auf dem Hausdach. Verbraucherinnen und Verbraucher können aktiv etwas für den Klimaschutz tun, ihren eigenen Solarstrom nutzen, unabhängiger vom Energieversorger werden und dabei langfristig Geld sparen. Wie das geht und was zu beachten ist, zeigt die Verbraucherzentrale NRW in diesem Beitrag.

Sie suchen einen qualifizierten Partner, der Sie beim Austausch, der Wartung oder der Modernisierung Ihrer Heizungsanlage unterstützt? Mit unserem Onlineplaner lassen sich alle wichtigen Infos für ein individuelles Beratungsgespräch ganz schnell und einfach festhalten. Probieren Sie es jetzt aus! Sie finden unseren Onlineplaner auf allen Unterseiten der Kategorie "Wärme".

Sie wollen Ihr Bad sanieren, und suchen einen qualifizierten Partner, der Sie auf Ihrem Weg begleitet?

Dann nutzen Sie unseren neuen Badplaner, und teilen Sie uns in nur 8 Schritten mit, wie wir zusammen Ihr Traumbad realisieren können.

Aktuell suchen wir zur Unterstützung des bisherigen Tagesgeschäfts und Ausbau der Abteilung Elektrotechnik eine/n selbstständig arbeitende/n, engagierte/n und zuverlässige/n Meister/in Elektrotechnik, Techniker/in Elektrotechnik, Elektroinstallateur/in oder Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik.

Du hast Interesse an einer Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker*in für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik? Dann wirf ein Blick in unser Video! Cliff Zache liefert dir hier erste Infos auf die wichtigsten Fragen.

Mit einer Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik steigst du in einen Beruf ein, der technische Innovationen mit handwerklichen Fähigkeiten kombiniert. Ein Beruf mit Zukunft – modern, digital und spannend. Bewirb dich jetzt!

Wir sind einer der Meisterbetriebe, die an den Arbeiten am BZI Neubau beteiligt sind. Zusammen mit rs1.tv - dem Stadtfernsehen für Remscheid - machen wir einen Rundgang auf der Baustelle, und werfen einen genaueren Blick auf die Arbeiten.

Aktuelles von unserer Facebook-Seite